Bundesminister Peter Altmaier als Sprecher auf dem Zukunftskongress Migration & Integration

Mittwoch, Februar 3, 2016

 

Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Peter Altmaier, wird den 1. Zukunftskongress Migration & Integration am 16. März 2016 im Bundespresseamt in Berlin mit einem Abschlussbeitrag beenden.

Der Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung wird gemeinsam mit Herrn Dr. Klaus von Dohnanyi im Abschlussplenum mit dem übergeordneten Thema „Flüchtlingskrise als Weckruf für Politik & Gesellschaft? (Föderalismusreform III, Entwicklungshilfe, Außenpolitik etc.)“ sprechen. Neben dem Eröffnungsplenum mit Dr. Sebastian Muschter (kommissarischer Präsident des Landesamtes für Gesundheit und Soziales Berlin) und dem Plenum am Mittag mit Frank-Jürgen Weise (Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und Vorsitzender des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit) ist der Beitrag von Peter Altmaier ein weiteres Highlight der Praktiker-Konferenz.

Nähere Informationen zum Kongress und zum aktuellen Programm erhalten Sie unter:
http://wegweiser.de/de/zukunftskongress-migration-integration