27./28. September 2018 20. Beschaffungskonferenz 2018
 
Kongresshotline
+49 30/28 48 81-0

Programm

9:00 - 9:20

Grußwort aus der Politik zur 20. Beschaffungskonferenz

Dr. Klaus von Dohnanyi
Vorsitzender des Beirates der Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin
Dr. Johannes Ludewig
Vorsitzender des Beirates der Wegweiser GmbH Berlin Research & Strategy
 
                           
Grußwort zur 20. Beschaffungskonferenz        
Peter Altmaier, MdB
Bundesminister für Wirtschaft und Energie
(Foto/Freisteller: Bundesregierung/Kugler)
(angefragt)
 
 
9:20-9:30 Keynote:
"Einkauf 2020" (Arbeitstitel)
Gerd Hofmann
Leiter Globaler Einkauf, KraussMaffei Group GmbH

 

9:30 - 10:15

Eröffnungsplenum

Start ups, Rahmenverträge & Co.: Wie kommen Innovationen rechtssicher und nachhaltig ins „System“?

 

  • Jan-Lars
    Bey

    Mitglied des Partnerboards, Cassini Consulting

  • Andreas
    Haak

    Head of Competition, EU and Trade; örtlicher Geschäftsführer Düsseldorf, Taylor Wessing Rechtsanwälte

10:15 - 10:45

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

10:45 - 12:00

Fachforum I – IV (parallele Veranstaltungen)

Fachforum I
Update UVgO: Aktuelles aus Bund und Ländern
  • Stand der UVgO-Einführung (Zuwendungsempfänger, Stand in den Bundesländern, etc.)
  • Umgang mit personenbezogenen Daten im Vergabeverfahren und im Rahmen von Kontrollpflichten (Mindestlohn)

in Zusammenarbeit mit:

   

NN, Vergabestelle Land
NN, Vergabestelle Kommune
  • Moderation
    Prof. Dr. Mark
    von Wietersheim

    Geschäftsführer, forum vergabe e.V.

  • Dr. Thomas
    Solbach

    Leiter des Referats I B6 Öffentliche Aufträge, Vergabeprüfstelle, Immobilienwirtschaft, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (angefragt)

  • Ralf
    Stötzel LL.M.

    Partner, Leiter der Arbeitsgruppe Vergaberecht, GÖHMANN Rechtsanwälte, Hannover

Fachforum II
Lieferantenbewertung und -entwicklung: Möglichkeiten und Grenzen im Public Sector

 

NN, Rechenzentrum/Zentrale IT-Beschaffungsstelle Land

  • Prof. Dr. Matthias
    Einmahl

    Professor, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

  • N.
    N.

    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (angefragt)

  • Patric
    Stieler

    Leiter, Amt für Verkehrsmanagement, Stadt Köln (angefragt)

  • N.
    N.

    Stadtwerke Ingolstadt (angefragt)

  • N.
    N.

    Bundesagentur für Arbeit (angefragt)

  • N.
    N.

    Deutsche Bahn AG (angefragt)

Fachforum III
Wo stehen wir beim strategischen Einkauf? Reifegradbestimmung und Rolle der Beschaffungsstelle bei der Strategieentwicklung und Umsetzung

NN, Vergabestelle, Land
NN, Vergabestelle, Kommune
  • Prof. Dr. Michael
    Eßig

    Inhaber der Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre insbesondere Materialwirtschaft & Distribution Universität der Bundeswehr München

  • Marc
    Papenburg

    Leiter der Geschäftseinheit Zentraler Einkauf, Berliner Stadtreinigung AöR

  • Felix
    Zimmermann

    Abteilungsleiter ZIB, Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

  • N.
    N.

    Vergabe- und Beschaffungszentrum, Stadt Dortmund (angefragt)

Fachforum IV
Beschaffung von sicherheitsrelevanten Gütern und Dienstleistungen: Möglichkeiten, Fallstricke und aktuelle Urteile

NN, Vergabestelle Bund
NN, Vergabestelle Kommune

  • Anja
    Vanselow

    Leiterin der Abteilung Beschaffung, Dienstleistungen, Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern (angefragt)

  • N.
    N.

    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei Baden-Württemberg (angefragt)

  • N.
    N.

    Logistikzentrum, Polizeiverwaltung Sachsen (angefragt)

  • Andreas
    Haak,

    Partner, Head of Competition, EU and Trade; Fachanwalt im Vergaberecht, Taylor Wessing Rechtsanwälte

  • Marcus
    Milas

    IT-Direktor, Bundeskriminalamt (angefragt)

12:00 - 12:15

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

12:15 - 13:00

Workshop A.1 – A.4 (parallele Veranstaltungen)

Workshop A.1

veranstaltet durch:

Taylor Wessing

Workshop A.2
Flexibilitätsvorteile in der UVgO gegenüber der VgV

reserviert für:

Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

Workshop A.3
Strategische IT-Beschaffung (Arbeitstitel)
 

veranstaltet durch:

Cassini

 

Workshop A.4

veranstaltet durch:

Göhmann – Rechtsanwälte & Notare

  • Dr. Wiland
    Tresselt

    Rechtsanwalt, Partner, GÖHMANN Rechtsanwälte

13:00 - 14:00

Mittagspause

14:00 - 14:45

Workshop B.1 – B.4 (parallele Veranstaltungen)

Workshop B.1

veranstaltet durch:

Mercateo

Workshop B.2

Workshop B.3
Vor- und Nachteile von Beschaffungssystemen mit mehreren Auftragnehmern

reserviert für:

Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

Workshop B.4

14:45 - 15:00

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

15:00 - 16:15

Fachforum V – VIII (parallele Veranstaltungen)

Fachforum V
Innovative und nachhaltige Beschaffung praktisch: Wie bewähren sich neue Instrumente wie die Innovationspartnerschaft im „Vergabealltag“?

NN, Rechtsberatung
NN, Vergabestelle Bund
NN, Vergabestelle Land

  • Marzena
    Rogalska

    Acting Director - Single Market for Public Administration in the Directorate General for Internal Market, Industry, European Commission

  • Inka
    Tehranian

    Leiterin des Referats 3.2 Haushaltsangelegenheiten & Drittmittel, Beschaffung, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (angefragt)

  • Susanne
    Kurz

    Stellv. Leiterin KOINNO, Referentin Fachgruppen, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME)

  • N.
    N.

    Vergabestelle

Fachforum VI
Beschaffungsprozesse und Workflows: Gemeinsam „richtige“ Workflows aufbauen und nutzen

NN, Vergabestelle Land
NN, Rechenzentrum/Zentrale IT-Beschaffungsstelle Kommune

  • Impuls
    N.
    N.

    PricewaterhouseCoopers GmbH

  • Frank
    Schmitz

    Leiter des Referats Z14 (E-Beschaffung, Vergabeportal), Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

  • Sören
    Bergner

    Leiter des Referats DG I 6 Öffentliches Auftragswesen, Digitalisierung öffentlicher Einkauf, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (angefragt)

  • Dieter
    Jacobi

    Leiter des Einkaufs, Berliner Wasserbetriebe (angefragt)

  • Arno
    Kruse

    Leiter Zentrale Vergabestelle, Landkreis Peine (angefragt)

  • N.
    N.

    Stadt Frechen (angefragt)

  • Martin
    Brandt

    Geschäftsbereichsleiter Personal & Organisation, Landkreis Ostalbkreis

Fachforum VII
Beschaffung von IT-Leistungen im Spannungsfeld von IT-Konsolidierung und verwaltungsspezifischen Anforderungen: Eine strategische Aufgabe für Fachbereiche und Vergabestellen

NN, Rechenzentrum/Zentrale IT-Beschaffungsstelle Kommune
NN, Berater
NN, IT-Unternehmen

  • Moderation
    Jan-Lars
    Bey

    Mitglied des Partnerboards, Cassini Consulting

  • Dr. Thomas
    Kranz

    Leiter des Referats ZIB 11 (Strategische Beschaffung Bund/Kundenmanagement), Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

  • Matthias
    Hausding

    Leitung Public & Strategic Procurement, BWI GmbH

Fachforum VIII
"Frage mich alles": Vergabestellen fragen - Ausgewählte Vergabeanwälte und IT-Experten antworten

  • Aktuelle Gerichtsentscheidungen
  • DSGVO in der Vergabepraxis
  • eVergabe
  • Unterschwellenrecht

NN, Rechtsberatung
NN, Vergabestelle Bund
NN, Vergabestelle Land
NN, Vergabestelle Kommune

  • Christopher
    Büttner

    Associate, Cassini Consulting

  • N.
    N.

    Göhmann Rechtsanwälte

16:15 - 16:45

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

16:45 - 17:30

Workshop C.1 – C.4 (parallele Veranstaltungen)

Workshop C.1

Workshop C.2

veranstaltet durch:

Workshop C.3

veranstaltet durch:

Cassini

Workshop C.4

17:30 - 17:45

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

17:45 - 19:00

Plenum am Abend

20 Jahre Beschaffungskonferenz: Wie hat sich das öffentliche Auftragswesen verändert
und was erwartet uns in den nächsten Jahren?

  • Moderation
    Jürgen
    Zurheide

    Westdeutscher Rundfunk (WDR)

  • Dr. Klaus
    von Dohnanyi

    Vorsitzender des Beirates, Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin

  • Oliver
    Lorenz

    Geschäftsführer, Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin

  • Andreas
    Haak

    Head of Competition, EU and Trade; örtlicher Geschäftsführer Düsseldorf, Taylor Wessing Rechtsanwälte

19:00 - 21:00

Get-together anlässlich des 20. Jubiläums der Beschaffungskonferenz

9:00 - 9:45

Workshop D.1 – D.4 (parallele Veranstaltungen)

Workshop D.1

Workshop D.2

Workshop D.3

Workshop D.4

9:45 - 10:00

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

10:00 - 11:15

Fachforum IX – XII (parallele Veranstaltungen)

Fachforum IX
Spielräume bei Verhandlungsverfahren nutzen - Was geht? Was geht nicht?

NN, Rechtsberatung
NN, Rechtsberatung
NN, Vergabestelle Land

  • Moderation
    Dr. Ulrich
    Bergmoser

    Mitbegründer des Institutes, IPM Institut für Public Management Hamburg GmbH 

  • Christof
    Helfrich

    Leiter des Zentralbereichs Einkauf, N-ERGIE Aktiengesellschaft (angefragt)

  • Susanne
    Scheersoi

    Leiterin des Referats 123 Zentrale Vergabestelle für den Geschäftsbereich des BMEL, Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (angefragt)

Fachforum X
Wenn Vergabeunterlagen Bieter "abschrecken": Mit der richtigen Strategie zu (mehr und besseren) Angeboten: Ausschreibungsmarketing für Vergabestellen

NN, Vergabestelle Bund
NN, Vergabestelle Kommune
NN, Unternehmen

  • Dr. Dieter
    Laux

    Strategisches Bildungsmanagement, Polizeiakademie Hessen

  • Petra
    Bachmann

    Geschäftsführerin, Auftragsberatungsstelle Brandenburg e. V. (angefragt)

Fachforum XI
Wie der öffentliche Einkauf die Digitalisierung der Verwaltung beschleunigen kann: Innovative Lösungen rechtssicher, mittelstandsfreundlich und agil beschaffen – Was können wir jetzt tun? Was müssen wir ändern?

NN, Rechtsberatung
NN, Vergabestelle Land
NN, Vergabestelle Kommune
NN, Rechenzentrum/Zentrale IT-Beschaffungsstelle

  • N.
    N.

    Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB), Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

  • Thomas
    Bönig

    IT-Referent, Landeshauptstadt München (angefragt)

  • Manuela
    Haddadzadeh

    Leiterin der Abteilung Einkauf & Logistik, Norddeutscher Rundfunk (angefragt)

  • N.
    N.

    Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH (angefragt)

  • N.
    N.

    KOINNO (angefragt)

11:15 - 11:45

Kaffee- und Kommunikationspause, Besuch der Fachausstellung

11:45 - 12:30

Workshop E.1 – E.4 (parallele Veranstaltungen)

Workshop E.1

reserviert für:

Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

Workshop E.2

Workshop E.3

Workshop E.4

12:30 - 12:35

Raumwechsel

12:35 - 13:45

Fachkonferenz

Qualität und Nachwuchs sichern: Personalentwicklung und -recruiting für Vergabestellen

  • Moderation
    Prof. Dr. Michael
    Eßig

    Leiter Forschungszentrum für Recht und Management öffentlicher Beschaffung (FoRMöB), Universität der Bundeswehr München

  • Waltraud
    Spangel

    Leiterin des Vergabeamts, Stadt Regensburg

  • Dr. Alexander
    Eisvogel

    Präsident, Bundesakademie für öffentliche Verwaltung im Bundesministerium des Innern (angefragt)

  • Eva
    Ritter

    Leiterin der Zentralen Beschaffung, Hessisches Competence Center für Neue Verwaltungssteuerung (angefragt)

13:45 - 15:00

Networking-Lunch und Konferenzausklang