11. Unternehmerkongress "Deutschland-Russland"

Am 13./ 14. September 2018 findet der 11. Unternehmerkongress Deutschland-Russland 2018 im Hotel de Rome in Berlin statt.

 

Auch wenn die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen seit einigen Jahren bedingt durch Sanktionen und Gegensanktionen leiden, steht außer Frage, dass eine enge Zusammenarbeit sowohl im Interesse der deutschen als auch der russischen Wirtschaft bleibt. Zu wichtig und attraktiv sind die jeweiligen Märkte. Aber es geht nicht nur um ökonomischen Erfolg: Wirtschaft kann früher wie heute Brücken bauen und Menschen zueinander bringen und gegenseitiges Verständnis schaffen.

Vor diesem Hintergrund haben sich der Verband der russischen Wirtschaft in Deutschland (VRWD) und Wegweiser entschlossen, die beiden etablierten Kongressformate „Unternehmerkongress“ sowie „Recht in Russland“ neu zu positionieren und mit einem überarbeiteten Konzept neu aufzustellen, damit ein wichtiger Gesprächskanal zwischen Deutschland und Russland erhalten bleibt. Neben der Vermittlung von Wissen und aktuellen Informationen über Chancen oder Risiken in den jeweiligen Märkten steht vor allem eines ganz groß im Mittelpunkt: Zeit für Dialog!